Facebook   Baum-Icon Nehmen Sie Kontakt mit uns auf Menü-Icon

LEADER-Projekt Na-Tür-lich Dorf unter den ersten 6 in der Kategorie

1669490377
10.10.2022
Das LEADER-Kooperationsprojekt „Na-Tür-lich Dorf“ war für die „Rural Inspiration Awards“ der EU CAP nominiert und ist von 111 Einsendungen aus ganz Europa unter die ersten 6 Projekte in der Kategorie „Green Future“ (umweltfreundliche Zukunft) gekommen.
 
Die Mitarbeiterinnen aus den Biologischen Stationen Euskirchen (Jennifer Thelen), Düren (Sarah Maria Hartmann) und Bonn / Rheinerft (Astrid Mittelstaedt) durften für die Auslobungsfeier nach Brüssel reisen und unter anderem an Workshops mit den 23 anderen nominierten Projekten aus insgesamt 5 Kategorien teilnehmen.
 
Wir danken allen UnterstützerInnen, die für unser Projekt abgestimmt haben und gratulieren den GewinnerInnen aus Finnland, Griechenland, Estland, Irland und Rumänien.
 
 
Hintergrund:
 
In diesem Jahr gab es vier thematischen Kategorien, die im Einklang mit der langfristigen Vision für den ländlichen Raum stehen: Umweltfreundliche Zukunft, digitale Zukunft, widerstandsfähige Zukunft sowie sozial integrative und innovative Zukunft.
 
Hauptziele des Wettbewerbs:
 
·     Verbesserung der Sichtbarkeit der Landwirtschaft und der ländlichen Entwicklung
 
·     Demonstration innovativer Lösungen für die ländlichen Gemeinden
 
Anerkennung von Projekten, an denen junge Menschen (unter 40 Jahren) im ländlichen Raum beteiligt sind 
Förderung des Wissensaustauschs und der Netzwerke zwischen Interessenvertretern im ländlichen Raum durch die Präsentation von Beispielen anerkannter Verfahren
 
Gleichzeitig mit den Awards wurde das „EU CAP Network“ (CAP = GAP, Gemeinsame Agrarpolitik der EU) ins Leben gerufen.
 
Das Netzwerk soll als Plattform für Wissens- und Informationsaustausch dienen und bringt Akteure zusammen, die sich gemeinsam über ihre Erfahrungen austauschen und voneinander lernen können.  Die ersten Workshops fanden am 06.10.2022 bei den Rural Inspiration Awards in Brüssel statt.
 

Ihre Ansprechpartner

Nicolas Gath Nicolas Gath M.A. Regionalmanager Geschäftsführer

Telefon: 02486 / 911122
Email:

Lea SchenkelbergLea Schenkelberg M.Sc. Ko-Regionalmanagerin

Telefon: 02486 / 801647
Email:

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen. >>


leader leader leader leader Service Check Logo

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den Newsletter2Go-Service zu laden!

Wir verwenden Newsletter2Go, dieser Service kann Daten zu Ihren Aktivitäten sammeln. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese Inhalte anzuzeigen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die Besuchern nicht offengelegt werden, nicht geladen werden. Der Besitzer der Website muss diese mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt zur Liste der verwendeten Technologien hinzuzufügen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Sie wollen keine Neuigkeiten verpassen?

Dann melden Sie sich noch heute zu unserem Newsletter an